Aufgaben der GmbH und Hintergründe

Die bvs (Bewertungs- und Verrechnungsstelle der Prüfingenieure Baden-Württemberg GmbH & Co. KG) sorgt für eine landesweit einheitliche und klar geregelte Abrechnung von bautechnischen Prüfleistungen für alle prüfpflichtigen Projekte in Baden-Württemberg.

Die bvs legt objektiv und unabhängig von wirtschaftlichen Interessen die Randbedingungen für die Gebührenrechnung fest. Eventuelle Differenzen zwischen Bauherr und Prüfingenieur werden so von vornherein vermieden. Außerdem steht sie den Bauherren und Prüfingenieuren in Vertrags- und Honorarfragen beratend zur Verfügung.

Die bvs existiert seit dem Jahr 2000 und hat seitdem bestens bewährt. Sie ist eine Einrichtung zum Nutzen der Öffentlichkeit und des einzelnen Bauherrn, da sie der Aufrechterhaltung der Qualität der bautechnischen Prüfung und damit der Wahrung des Sicherheitsniveaus der baulichen Anlagen dient.